Wie werde ich die Überprüfung der Festplatte wieder los?

16. Oktober 2015

Frage: „Bei jedem Start von Windows 7 auf meinem Siemens- Fujitsu-Notebook startet die Überprüfung der Festplatte mit dem Programm Chkdsk. Wie kann ich das abstellen?"

Antwort: Das automatische Erscheinen von Chkdsk beim Systemstart wird leider durch einen beginnenden Festplattendefekt bzw. durch einsetzende Verschleißerscheinungen verursacht. Windows erkennt anhand der sogenannten S.M.A.R.T.-Selbstüberwachungsfunktion der Festplatte ein beginnendes Problem und führt deshalb die Überprüfung mit Chkdsk automatisch aus.

Meine Empfehlung: Kommen Sie einem Defekt der Festplatte und einem Datenverlust zuvor. Legen Sie dazu möglichst bald eine Datensicherung an und tauschen Sie die Festplatte gegen eine neue aus.

Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Windows Treiber Tipps per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"