Windows XP: Fehler beim Update oder Service Pack beseitigen

20. Juli 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wenn bei der Installation eines Update oder Service Pack Fehler auftreten, sollten Sie den Kryptografiedienst überprüfen. Folgen Sie dazu dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Im Bild sehen Sie die Dienste-Verwaltung von Windows XP. Im Fenster ist der Kryptografiedienst ausgewählt.

Starten Sie den Kryptografiedienst

Wenn Sie die Installation starten, erhalten Sie die folgende Fehlermeldung: SETUP KONNTE DIE INTEGRITÄT DER DATEI NICHT PRÜFEN. Stellen Sie in diesem Fall sicher, dass der Kryptografiedienst auf dem Computer ausgeführt wird. Der Kryptografiedienst überprüft, ob Softwarepakete ordnungsgemäß signiert sind.

Aktivieren Sie bei Fehler beim Update oder Service Pack den Kryptografiedienst neu

Um den Kryptografiedienst zu starten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Aktivieren Sie über START – AUSFÜHREN... (<WIN> + <R>).
  2. Geben Sie den Befehl SERVICES.MSC in die Öffnen-Zeile ein und drücken Sie OK.
  3. Die Dienste-Verwaltung wird gestartet.
  4. Suchen Sie in der Dienste-Liste den Eintrag KRYPTOGRAFIEDIENSTE und prüfen Sie in der Spalte STATUS, ob dieser Dienst gestartet ist.
  5. Sollte der Dienst nicht gestartet sein, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie aus dem Kontextmenü die Option Eigenschaften. Im folgenden Dialog wählen Sie den  Starttyp AUTOMATISCH. Starten Sie nun den Dienst und schließen Sie den Dialog.
  6. Sollte das Problem durch die obigen Schritte nicht beseitigt sein, drücken Sie nach dem Systemstart <F8> und starten Sie Windows XP im abgesicherten Modus.
  7. Überprüfen Sie, ob der Kryptografiedienst gestartet ist.
  8. Sollte dies der Fall sein, müssen Sie den Dienst beenden.
  9. Aktivieren Sie den Windows-Explorer und wechseln Sie in den Ordner C:\WINDOWS\SYSTEM32.
  10. Benennen Sie hier den Ordner CATROOT2 in OLDCATROOT2 um.
  11. Starten Sie Windows XP neu. Der gelöschte Ordner CATROOT2 wird dabei von Windows XP automatisch neu angelegt.
  12. Starten Sie nun den Kryptografiedienst neu.
  13. Jetzt sollten die Updates bzw. Service Packs problemlos installiert werden können.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"