XP: Erneuern Sie Systemdateien mit der Wiederherstellungskonsole

21. Juli 2010

In schwierigen Fällen lässt sich das System gar nicht mehr hochfahren. Doch mit der Wiederherstellungskonsole können Sie sogar Dateien wiederherstellen:

  1. Starten Sie das System mit eingelegter Windows XP-CD.
  2. Drücken Sie die Taste <R> (Reparatur), gefolgt von <K> (Konsole), um die  Wiederherstellungskonsole zu aktivieren.
  3. Wählen Sie anschließend das gewünschte System aus der Liste der vorhandenen Windows-Installationen aus.
  4. Um beispielsweise die Datei USER32.DLL von der Windows XP-CD in den Ordner  \Windows\System32 auf Ihre Festplatte zu extrahieren, geben Sie folgenden Befehl ein: extract LW:\i386\user32.dl_  LW:\windows\system32\user32.dll. LW steht dabei für das Laufwerk der Festplatte bzw. das CD-ROM-Laufwerk.
Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"