Benchmark mit Dr. Hardware

29. April 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Der Benchmark ist ein Leistungsvergleich Ihres PCs mit anderen Systemen

Dr. Hardware liefert Informationen über alle erdenklichen Parameter Ihres PCs, die mit der Hardware- und Software-Konfiguration zu tun haben. Editoren für die Systemdateien SYSTEM.INI und WIN.INI sind integriert.

In der Shareware-Version funktioniert nur der I-Benchmark nicht. Alle anderen Benchmarks, zu denen auch ein Netzwerk-Benchmark gehört, liefern jedoch wichtige Messergebnisse.

Der Systemtest zeigt die Werte grafisch an und liefert Leistungsdaten des eigenen Rechners im Vergleich zu anderen typischen Systemen.

Empfehlenswert ist Dr. Hardware wegen vieler aufschlussreicher Details, wie beispielsweise System-Interrupts, DMA-Belegungen und BIOS-Variablen. So manche Einstellungen, die die Systemsteuerung nicht anzeigt, bringt Dr. Hardware ans Licht:

  1. Starten Sie das Programm Dr. Hardware.
  2. Gehen Sie auf das Register Leistungen am linken Bildschirmfenster.
  3. Markieren Sie anschließend das erste Register CPU/Speicher.
  4. In der Tabelle finden Sie die gespeicherten Werte verschiedener PC-Systeme. Markieren Sie hier die Systeme, mit denen Sie Ihren PC vergleichen wollen.
Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"