Dateiattribute im Windows-Explorer anzeigen (XP)

18. Juni 2008

Blenden Sie die Dateiattribute durch einen kleinen Eingriff in die Registry ein

Die Anzeige der Dateiattribute ist im Windows-Explorer für die Dateiverwaltung oft sehr hilfreich. Standardmäßig ist diese Einstellung im Windows-Explorer aber nicht vorhanden.

Sie müssen dazu einen Eintrag in der Registrierungsdatenbank ändern:

1. Starten Sie über „StartAusführen“ und der Eingabe von regedit <Return> den Registrierungseditor.

2. Per Doppelklick wechseln Sie auf den folgenden Schlüssel: „HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Explorer/Advanced“.

3. Suchen Sie auf der rechten Seite den Schlüssel „ShowAttribCol“.

4. Mit dem Wert „1“ werden die Attribute angezeigt, bei „0“ ausgeblendet.

Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"