Führen Sie Funktionen unter XP per RUNDLL auf

30. Mai 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Das Programm RUNDLL32.EXE ermöglicht Ihnen einen direkten Zugriff auf Einstellungen in der Systemsteuerung. Dazu klicken Sie auf StartAusführen und geben den gewünschten RUNDLL-Befehl gemäß der folgenden Tabelle ein:

Funktion

Befehl

Info-Box öffnen

RunDll32.exe Shell32.dll,ShellAboutA

Systemsteuerung aufrufen

RunDll32.exe Shell32.dll,Control_RunDLL

Systemsteuerung neu einrichten

RunDll32.exe Shell32.dll,Control_FillCache_RunDLL

Drucker hinzufügen

RunDll32.exe shell32.dll,SHHelpShortcuts_RunDLL AddPrinter

Druckeranzeigen

RunDll32.exe shell32.dll,SHHelpShortcuts_RunDLL PrintersFolder

Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"