ISO-Dateien direkt mit Windows 7 brennen

28. November 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Unter Windows XP und Windows Vista ist noch ein separates Tool wie beispielsweise das kostenpflichtige „Nero 9“ erforderlich, um eine ISO-Datei zu brennen. Doch unter Windows 7 können ISO-Dateien ganz ohne separate Software gebrannt werden, denn Microsofts neues Betriebssystem hat standardmäßig bereits alles an Bord:

  1. Klicken Sie im Windows-Explorer einfach mit der linken Maustaste doppelt auf die ISO-Datei.
  2. Der „Windows-Brenner für Datenträgerabbilder“ wird daraufhin gestartet.
  3. Wählen Sie anschließend Ihren Brenner aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Brennen“. Vergewissern Sie sich zuvor, dass ein passender Datenträger in dem gewählten Laufwerk liegt.

Statt eines Doppelklicks mit der linken Maustaste auf die ISO-Datei können Sie die ISO-Datei auch mit der rechten Maustaste anklicken und den Befehl „Datenträgerabbild brennen“ aus dem Kontextmenü auswählen.

Hinweis: Bei ISO-Dateien handelt es sich um Abbilder einer kompletten CD oder DVD, die auf der Festplatte abgelegt wurde.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"