Registry XP: Totale Kontrolle über Windows XP

06. Oktober 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

In der Registrierungsdatenbank (Registry) von Windows wird ein Großteil der systemrelevanten Informationen, Benutzereinstellungen und Optionen zur Steuerung von Windows gespeichert. Daher ist die Registry auch genau die Stelle, über die Sie Ihr System individuell anpassen und verborgene Windows-Funktionen freischalten können. Sie müssen nur wissen, wie. Die nachfolgenden Tipps zeigen Ihnen Konfigurationsmöglichkeiten und Soforthilfemaßnahmen für Windows XP, die sie weder in der Systemsteuerung noch über andere Einstellungsoptionen finden werden.

Tipp! Weiter geht’s im nächsten Tipp.

Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"