Skydrive: 25 GB kostenloser Speicherplatz im Netz von Microsoft

27. Februar 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit Skydrive bietet Windows für alle Anwender eine virtuelle Festplatte mit 25 Gigabyte Speicherplatz an. Diese funktioniert im Prinzip wie eine normale Festplatte, ist aber lediglich online verfügbar.

Der Zugriff erfolgt in der Regel also über einen Browser, was viele Nutzer als anstrengend und wenig komfortabel empfinden. In Windows 8 soll Skydrive jedoch wesentlich enger mit dem Betriebssystem verzahnt werden. Unter Windows 7, Vista und XP bleibt das jedoch ein frommer Wunsch – der jedoch erfüllt werden kann. Deshalb stellen wir Ihnen ein kostenloses Tool namens "Skydrive Explorer" vor, mit dem Sie auch direkt aus dem Windows-Explorer auf Ihr Skydrive zugreifen können.

Die Installation von Skydrive Explorer ist schnell erledigt. Nach dem ersten Start werden Sie nach Ihren Zugangsdaten zu Skydrive gefragt und können anschließend sofort loslegen. Ihr eigenes Skydrive können Sie unter der folgenden Adresse anlegen: http://www.windowslive.de/Skydrive/

Auf dieser Webseite finden Sie auch umfangreiche Informationen dazu, wie Sie Skydrive effizient nutzen. Da Sie Skydrive mit dem Skydrive Explorer jedoch auch wie ein reguläres Laufwerk im Windows-Explorer nutzen können, ist die Bedienung bereits genauso geläufig wie mit anderen Ordnern auch.

 

Beachten Sie dabei bitte, dass die Verwaltung von Dateien auf dem Skydrive teilweise schleppend voran gehen könnte, da Sie auf einem Online-Speicher arbeiten. Die Geschwindigkeit ist deshalb abhängig von Ihrer Online-Verbindung, sodass das Kopieren und Verschieben von großen Dateien durchaus längere Zeit in Anspruch nehmen kann.

Durch den Skydrive Explorer wird Skydrive wesentlich effizienter nutzbarer, denn Sie können künftig Daten bequem und einfach direkt im Windows-Explorer per Drag & Drop online abspeichern. Ideal für Sicherheitskopien oder zum Zugriff durch mehrere Personen - Teamarbeit wird also ebenfalls groß geschrieben bei Skydrive.

Download von Skydrive Explorer: http://Skydriveexplorer.com/index.php

Hinweis: Bitte achten Sie darauf, auf „Free Download“ zu klicken. Von Skydrive Explorer existiert noch eine kostenpflichtige Version, für Privatanwender genügt aber in der Regel die Gratis-Variante völlig.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"