Texte ohne Formatierung übernehmen

30. Juni 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Das Internet hat sich längst als schier unerschöpfliche Wissensquelle etabliert. Häufig werden deshalb Textpassagen von Wikipedia oder Nachrichten-Magazinen wie Spiegel.de in Hausaufgaben, Diplomarbeiten oder andere Dokumente übernommen.

Doch neben dem eigentlichen Text landet auf diese Weise auch die Formatierung des Texts auf der Webseite in Word: Gefettete Wörter werden gefettet übernommen und die in Word benutzte Schriftart wird ebenfalls nicht automatisch auf den übernommenen Text übertragen.

Die Formatierung lässt sich zwar mit einigen Mausklicks beseitigen, was auf Dauer trotzdem nervig ist. Deshalb sollten Sie sich das clevere Tool “PureText” installieren, wenn Sie häufiger Texte von anderen Webseiten in eigene Dokumente übernehmen:

PureText fungiert als alternatives Tastenkürzel, mit dem Sie Text ohne jegliche Formatierungen in die Zwischenablage kopieren können. Sie können PureText auch automatisch mit Windows starten lassen, sodass das Tool im Hintergrund aktiv ist. Immer, wenn Sie Text ohne Formatierung übernehmen wollen, drücken Sie dann die festgelegte Tastenkombination von PureText anstelle von [STRG] + [C].

Download von PureText: www.stevemiller.net/puretext/

Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • Datenrettung mit funktionierendem Boot Stick

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"