Verknüpfungen schneller an beliebiger Stelle anlegen

20. April 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit “CreateShortcutThere” steht ein einfaches und nützliches Tool zur Verfügung, mit dem sich Verknüpfungen zu Anwendungen und Dateien schnell und einfach anlegen lassen. Nach der unkomplizierten Installation dieses schlanken Hilftools steht Ihnen zukünftig ein neuer Befehl im Kontextmenü zur Verfügung:

Dadurch ist es möglich, einfach die gewünschte Anwendung bzw. Datei mit der rechten Maustaste anzuklicken und anschließend den Befehl „CreateShortcutThere“ aus dem Kontextmenü auswählen.

Anschließend werden Sie aufgefordert, den gewünschten Speicherort für die Verknüpfung auszuwählen. Auf diese Weise ersparen Sie sich das umständliche Umkopieren der Verknüpfung an den gewünschten Ort und sparen einige Sekunden Arbeitszeit. Wenn Sie häufig Verknüpfungen anlegen, ist die Installation von „CreateShortcutThere“ sinnvoll.

 

Download von CreateShortcutThere: http://www.donationcoder.com/Software/Skrommel/CreateShortcutThere/CreateShortcutThere.exe

Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"