Versteckte Registry-Einstellungen bearbeiten

15. Oktober 2008

Mit diesem Tool greifen Sie mit wenigen Mausklicks tief in das System von Windows ein

Der Registry System Wizard bietet Ihnen die Möglichkeit, mehr als 500 Windows-Systemeinstellungen an Ihre Anforderungen anzupassen. Der Clou dabei: Sie können dies tun, ohne die Registry direkt bearbeiten zu müssen. Denn die Einstellungen nehmen Sie einfach durch Anklicken einer Schaltfläche oder Aktivieren eines Kontrollkästchens vor. Zu jeder möglichen Einstellung werden Ihnen die entsprechenden Erläuterungen und Hilfen direkt im Programmfenster angezeigt.

Registry System Wizard – Freeware für Windows XP – Sprache: Deutsch – Download.

  1. Im Bereich Performance/Tuning-Einstellungen finden Sie nützliche Einstellungen, um Ihr System zu beschleunigen.
  2. Klicken Sie im rechten Fensterteil auf die Schaltfläche, um zu sehen, ob die Einstellung bereits aktiviert ist.
  3. Klicken Sie in das Schaltkästchen, wenn Sie die Einstellung aktivieren möchten.
Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"