Virtual Machine Manager 2008 R2 – Download der Testversion

01. September 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wie Microsoft mitteilt, wird "Virtual Machine Manager 2008 R2" am 1. Oktober 2009 erscheinen. Bereits jetzt steht eine Testversion des Verwaltungswerkzeug für virtuelle Maschinen zur Verfügung, die 180 Tage lang genutzt werden kann.

 Die neue Version unterstützt auch die Hyper V-Technologie von Windows Server 2008 R2, die den Umzug von virtuellen Maschinen ohne Ausfall ermöglichen. Der zur Verfügung stehende Speicherplatz von virtuellen Maschinen lässt sich mit Virtual Machine Manager 2008 R2 außerdem im laufenden Betrieb problemlos erweitern.

Download der Testversion von Virtual Machine Manager 2008 R2 (180 Tage nutzbar):
www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=292de23c-845c-4d08-8d65-b4b8cbc8397b&displaylang=en
 

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"