Wie Sie Programme und Anwendungen blitzschnell starten

20. März 2013
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Kaum zu glauben, aber die Schnellstartleiste fehlt standardmäßig in Windows 7. Microsoft hat die Leiste, mit der Sie häufig benötigte Programme schneller starten können, von der Taskleiste entfernt.

Um diese wieder zu aktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Taskleiste, dann im Kontextmenü auf Symbolleisten und wählen Sie anschließend "Neue Symbolleiste..." aus.
  2. Im Fenster "Ordner auswählen" geben Sie ein %userprofile%\App- Data\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch und klicken auf Ordner auswählen. Somit wird die Schnellstartleiste wieder angezeigt.
  3. Mit einem Rechtsklick in die Schnellstartleiste können Sie nun deren Aussehen nach Belieben anpassen und sie an die gewünschte Stelle verschieben.

Anschließend sollten Sie das Kontextmenü der Taskleiste über einen Rechtsklick erneut aufrufen und hier Taskleiste fixieren deaktivieren. Jetzt können Sie die Schnellstartleiste nach Belieben verschieben und die Ansicht im Kontextmenü konfigurieren. Die so eingestellte Ansicht sperren Sie abschließend wieder mit einem Rechtsklick auf die Taskleiste und "Taskleiste fixieren".

Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"