Windows 7: Neues Kennwort erzwingen

22. August 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit einem sicheren Passwort schützen Sie Ihren PC gegen unbefugte Zugriffe – deshalb sollten alle Benutzerkonten auch mit einem entsprechenden starken Passwort versehen sein. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, dass alle Benutzer an Ihrem PC ihr Passwort ändern, damit ein sichereres und nicht erratbares Passwort festgelegt wird, befolgen Sie einfach diese Schritte:

  1. Klicken Sie auf „Start/Alle Programme/Zubehör“.
  2. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ und wählen Sie den Befehl „Als Administrator ausführen“ aus.
  3. Daraufhin öffnet sich die Eingabeaufforderung, die Sie jetzt mit Administrator-Rechten benutzen. Diese Rechte benötigen Sie auch, denn mit dem Befehl „net accounts /maxpwage:1“ legen Sie jetzt fest, dass die Passwörter für alle Benutzerkonten auf diesem PC am nächsten Tag ablaufen. Alle Benutzer müssen dann ein neues Kennwort vergeben.
  4. Falls die Kennwörter erst zu einem späteren Zeitpunkt ablaufen sollen, passen Sie den Befehl einfach entsprechend an: Mit „net accounts /maxpwage:7“ sorgen Sie dafür, dass die Kennwörter erst in sieben Tagen ungültig werden.

Diese Vorgehensweise ist unter Windows 7 Starter, Home und Home Premium erforderlich. Unter Windows 7 Professional nutzen Sie hingegen eine andere Methode. In diesem Beitrag erläutern wir Ihnen, wie Sie einen Kennwort-Wechsel unter Windows 7 Professional und höheren Versionen bei der nächsten Anmeldung erzwingen können:

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"