XP: Nie wieder Balloon-Tipps und Quick-Infos

24. Mai 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Für Anfänger mögen Balloon-Tipps und Quick-Infos sicher sinnvoll sein. Wenn Sie aber mit der Windows-Oberfläche vertraut sind, benötigen Sie die dann unerwünschte Hilfe nicht mehr. Mit einem Eingriff in die Registrierungsdatenbank können Sie diese deaktivieren:

  1. Öffnen Sie den Registrierungseditor mit Start, Ausführen und Eingabe des Befehls regedit.
  2. Wechseln Sie zu dem Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced.
  3. Klicken Sie den Schlüssel EnableBallonTips doppelt an und setzen den Wert dann auf 0.
  4. Klicken Sie den Schlüssel ShowInfoTip doppelt an und setzen Sie den Wert dann auf 0. Schließen Sie den Editor und starten den PC neu.
Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"