XP: Tasksuche im Netzwerk deaktivieren

14. Februar 2009

So schalten Sie die Tasksuche im Netzwerk ab

XP sucht beim Zugriff auf im Netzwerk verfügbare freigegebene Ordner zunächst nach geplanten Tasks auf anderen Netzwerkrechnern. Dies kostet unnötig Zeit. So deaktivieren Sie die Suche nach geplanten Tasks:

  1. Starten Sie den Registrierungseditor über StartAusführen... (WIN +<R>), gefolgt von der Eingabe regedit <Return>.
  2. Wechseln Sie zum Schlüssel
  3. HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\RemoteComputer\NameSpace.
  4. Löschen Sie den Unterschlüssel {D6277990-4C6A-11CF-8D87-00AA0060F5BF}.
  5. Um die Tasksuche wieder zu aktivieren, legen Sie den Unterschlüssel erneut an und vergeben als Wert Geplante Tasks.
Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"