Avi-Datei lässt sich nicht abspielen?

06. September 2016
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Das beliebte Avi-Format für Videos ist in die Jahre gekommen. Technisch ist es schon lange veraltet, Software und Abspielgeräte bekommen zunehmend Probleme damit.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Viele aktuelle Fernseher spielen Avi-Dateien mit hochauflösenden Videos nicht mehr ab. Das verbreitete Schnittprogramm Avidemux zeigt bei Avi-Dateien immer nur das gleiche Bild, egal, welche Stelle im Video man ansteuert. Avi hat seine besten Tage hinter sich. Formate wie mp4 oder mkv schicken sich an, den alten Container abzulösen.

Container? Ja, genau: Avi ist ein Container-Format. Das bedeutet, dass es nur die äußere Hülle bildet, in der sich die eigentlichen Bild- und Toninformationen befinden. Diese wiederum sind in jeweils eigenen Formaten gepackt, zum Beispiel Xvid oder AVC für das Bild und MP3 oder AAC für den Ton.

Oft genügt es, die Verpackung zu wechseln, damit eine alte Videodatei sich auf dem neuen Fernseher abspielen und in der neuen Software schneiden lässt. Die aufwändige Komprimierung des Videos bleibt dabei unangetastet, so dass die Umwandlung sehr schnell geht.

Ein gutes Programm dafür ist MKVToolNix. Damit können Sie alte Avi-Dateien in Mkv umpacken, so dass sie auf neuen Fernsehern laufen und mit Avidemux geschnitten werden können.

Nachdem Sie das Programm installiert haben, öffnen Sie "MKVToolNix GUI". Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das leere Feld unter dem Karteireiter "Quellen". Es erscheint ein Menü, in dem Sie "Dateien hinzufügen". Wählen Sie die Videodatei, die Sie umpacken möchten.

Dann klicken Sie unten in der Mitte auf "Muxen starten". "Muxen" steht kurz für "Multiplexen", und das bezeichnet den Vorgang, zwei oder mehr Bild- und Tonsignale in eine gemeinsame Containerdatei zu verpacken. Das ist nach einigen Sekunden erledigt, und Sie können Ihr neues MKV-Video bearbeiten und abspielen.

Mehr zum Thema:
Projektseite von MKVToolNix, mit Downloads und Installationsanleitungen für Windows und Linux.

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"