Folien, die nur für bestimmte Zielgruppen gebraucht werden II

21. November 2011
Dieter Schiecke Von Dieter Schiecke, Powerpoint, Office, News & Trends ...

Erfahren Sie, wie Sie eine zielgruppenorientierte Präsentation ab PowerPoint 2007 ausdrucken und wie das Erstellen, Vorführen und Drucken in PowerPoint 2003 funktioniert.

 ISo drucken Sie eine zielgruppenorientierte Präsentation ab PowerPoint 2007 aus

Sie haben Ihre Präsentation vor der Abteilung A gehalten und möchten den Zuhörern nun genau die Folien mitgeben, die Sie im Vortrag besprochen haben. Eine Möglichkeit wäre es, sich die Seitenzahlen der entsprechenden Folien aufzuschreiben und diese danach als auszudruckende Seiten anzugeben.

Es geht jedoch viel einfacher, denn PowerPoint hat sich bereits gemerkt, welche Folien zu Ihrer benutzerdefinierten Präsentation gehören. Beim Drucken können Sie daher einfach auswählen, welche Version Sie ausdrucken möchten.

So geht’s in PowerPoint 2010:

  • Öffnen Sie die Präsentation.
  • Wählen Sie DateiDrucken.
  • Klicken Sie unter Einstellungen auf die Schaltfläche Alle Folien drucken. Es werden Ihnen nun verschiedene Optionen angezeigt.
  • Wählen Sie bei Zielgruppendefinierte Präsentation die gesuchte Version aus. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit der Schaltlfäche Drucken.

So geht’s in PowerPoint 2007:

  • Klicken Sie auf die Office-Schaltfläche und dann auf Drucken.
  • Aktivieren Sie im Dialogfeld Drucken unter Druckbereich die Option Zielgruppenorientierte Präsentation. Wählen Sie rechts daneben die entsprechende Version aus. Bestätigen Sie mit OK.

So legen Sie eine benutzerdefinierte Präsentation ab PowerPoint 2003 an

Um in einer PowerPoint-Datei eine zielgruppenorientierte Präsentation anzulegen, gehen Sie so vor:

  • Öffnen Sie die Präsentation, in der Sie die Unterpräsentationen anlegen wollen.
  • Klicken Sie im Menü Bildschirmpräsentation auf die Option Zielgruppenorientierte Präsentationen.
  • Klicken Sie im Dialogfeld auf Neu.
  • Vergeben Sie einen Namen für Ihre Unterpräsentation.
  • Markieren Sie im linken Listenfeld die Folien, die in der zielgruppenorientierten Präsentation erscheinen sollen und klicken Sie auf Hinzufügen.
  • Bestätigen Sie mit OK und klicken Sie dann auf Schließen.

So führen Sie die benutzerdefinierte Präsentation ab PowerPoint 2003 vor

  • Öffnen Sie die Gesamtdatei.
  • Klicken Sie im Menü Bildschirmpräsentation auf Zielgruppenorientierte Präsentationen.
  • Wählen Sie die gewünschte Version im Dialogfeld aus und klicken Sie auf Vorführen.

So drucken Sie eine zielgruppenorientierte Präsentation ab PowerPoint 2003 aus

  • Wählen Sie im Menü Datei den Befehl Drucken.
  • Aktivieren Sie im Dialogfeld Drucken unter Druckbereich die Option Zielgruppenorientierte Präsentation. Wählen Sie rechts daneben die entsprechende Version aus. Bestätigen Sie mit OK.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Powerpoint-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"