Perfekt für Pausenuhr, Countdown, Kosten oder Umsatzzahlen: Digitale Zeichen verwenden

11. August 2011
Dieter Schiecke Von Dieter Schiecke, Powerpoint, Office, News & Trends ...

Digitale Zahlen begleiten uns im Alltag: sie sind auf dem Wecker, der Armbanduhr und dem Taschenrechner zu finden. Auch auf Flughäfen und Bahnhöfen sind viele der Anzeigen aus digitalen Zeichen zusammengesetzt. Warum nicht digitale Zahlen für eine Pausenuhr nutzen und so den Anwesenden gut erkennbar zeigen, wann die Pause zu Ende ist? Oder Sie stellen Absatzzahlen in der nächsten Präsentation zur Abwechslung mal digital dar. Oder Sie bauen einen Countdown in die Präsentation ein, wenn das Publikum nach dem Vermitteln neuer Inhalte einige Kontrollfragen beantworten soll.

Kostenlos: Digitaler Countdown zum Download

Natürlich ließe sich ein Countdown in PowerPoint bauen. Aber den Aufwand können Sie sich sparen, denn es gibt im Internet eine kostenlose Lösung, die sogar schon animiert ist. Kopieren Sie einfach die fertigen Musterfolien von PresentationLoad.de in Ihre Präsentation.

Den Countdown anpassen

Der Vorteil der Musterfolien von PresentationLoad.de liegt darin, dass Sie die Folien und Elemente individuell anpassen können. Hier einige Möglichkeiten:

  • Sie möchten nur einen fünfminütigen Countdown? Kein Problem, fügen Sie einfach nur die Folien ab der fünften Minute ein.
  • Der Countdown soll länger sein? Auch das geht mit einem kleinen Trick: Wenn Sie z.B. einen Countdown mit 11 statt 10 Sekunden haben möchten, dann kopieren Sie die Folie mit den 10 Sekunden und fügen Sie die Kopie davor ein. Ändern Sie dann die letzte Ziffer auf der Kopie in eine 1, indem Sie die überflüssigen Ziffernelemente (hier rot) löschen.

  • Sie möchten keine gespiegelten Zahlen? Die Spiegelungen sind einzelne Elemente und können daher problemlos gelöscht werden – allerdings auf allen Folien.
  • Natürlich können Sie die Zahlen auch umfärben. Markieren Sie dazu die Ziffernbestandteile und weisen Sie ihnen eine neue Füllfarbe zu.

Digitale Ziffern im Handumdrehen mit der Schriftart „DS Digital“

Bei der Datei von PresentationLoad.de sind die Zahlen aus einzelnen Formen zusammengesetzt. Das macht diese Lösung extrem anpassungsfähig. Allerdings muss auch jedes neue Zeichen wieder aus Einzelteilen zusammengesetzt werden.

Wenn Ihnen das zu viel Aufwand ist, können Sie sich auch eine spezielle Schriftart mit digitalen Zeichen installieren.

Auf der Webseite www.myfont.de finden Sie eine Vielzahl kostenloser Schriftarten, u.a. „DS Digital“.

So geht’s:

  • Klicken Sie auf diesen Link www.myfont.de/fonts/infos/38-DS-Digital.html.
  • Scrollen Sie auf der Seite nach unten und klicken Sie unter Optionen auf Alle Fonts downloaden.
  • Speichern Sie die ZIP-Datei und entpacken Sie diese anschließend. Merken Sie sich den Ordner, in dem die TTF-Dateien abgelegt werden.
  • Installieren Sie die Schrift auf Ihrem PC, damit sie dann in allen Anwendungen zur Verfügung steht. Wechseln Sie dazu in den Ordner mit dem Inhalt der entpackten ZIP-Datei. Wählen Sie per Rechtsklick auf jede der vier TTF-Dateien im Kontextmenü den Befehl Installieren.
  • Öffnen Sie PowerPoint und fügen Sie ein Textfeld mit Ihrem Text ein.
  • Markieren das Textfeld und wählen Sie dann als Schriftart DS-Digital aus.

Blickfang für wichtige Zahlen: Lassen Sie diese auf einem Taschenrechner erscheinen

Zum Hingucker werden Zahlen, wenn Sie sie nicht wie üblich in einer Tabelle oder mitten im Text erscheinen, sondern im Display eines Taschenrechners.

So geht’s:

  • Suchen Sie über Einfügen (– Grafik) – Clipart nach dem Stichwort „Taschenrechner“ oder wechseln Sie zu den ClipArts auf Office.com. Achten Sie darauf, dass der Taschenrechner nicht gedreht oder perspektivisch angezeigt wird, damit Sie die Beschriftung einfach und auch gut sichtbar einbauen können.
  • Bearbeiten Sie das eingefügte Taschenrechner-Bild. Stellen Sie es beispielsweise in Graustufen dar oder färben Sie es im Falle einer WMF-Grafik um. Schneiden Sie das Bild so zu, dass das Display möglichst groß erscheint und genug Platz für die wichtige Information bietet.
  • Falls Ihnen die Taschenrechner nicht zusagen, können Sie natürlich mit verschiedenen Formen einen eigenen Taschenrechner bauen.
  • Fügen Sie zum Schluss ein Textfeld über dem Display ein, geben Sie Ihre Daten ein und ändern Sie die Schriftart in DS-Digital um.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Powerpoint-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"