Geburtstage eintragen

06. November 2008
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Geben Sie den Geburtstag zu Ihren Kontakten im Adressbuch ein – Outlook überträgt sie automatisch in den Kalender.

Geburtstage Ihrer Kontakte

Geben Sie den Geburtstag zu Ihren Kontakten im Adressbuch ein – Outlook überträgt sie automatisch in den Kalender.

Viele Outlook-Nutzer tragen die Geburtstage wichtiger Kontakte als Terminserie in den Kalender ein. Das hat den Nachteil, dass Sie nicht mal schnell für einen Kontakt auf dem Kontaktformular nachsehen können, wann er oder sie Geburtstag hat.

Outlook bietet im Kontaktformular ein Feld für den Geburtstag (und ein weiteres für einen Jahrestag) an, in das Sie das Datum eingeben können. Und das Beste dabei: Outlook überträgt den Geburtstag dann automatisch in Ihren Kalender. So haben Sie den Geburtstag sowohl im Kontakteformular als auch in Ihrem Kalender.

Das Feld „Geburtstag“ finden Sie auf dem Register „Details“.

Zwei Anmerkungen dazu:

  • Falls Sie bereits einen Serientermin für den Geburtstag in Ihren Kalender eingetragen haben, finden Sie den Termineintrag nun doppelt vor. Löschen Sie einen der beiden aus dem Kalender.

  • Wenn Sie ein, zwei Tage vor dem Geburtstag daran erinnert werden wollen, ändern Sie die Terminserie im Kalender und stellen die Erinnerungsfunktion ein.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"