Kann ich eine Wiedergabeliste meiner Lieblingslieder im Media Player anlegen?

29. Oktober 2014

Frage: Ich habe auf meiner Festplatte etliche MP3-Musikdateien, die ich heruntergeladen oder von meiner Schallplattensammlung digitalisiert habe. Zum Anspielen der Lieder verwende ich den Media Player. Ich möchte nun nach Musikrichtung geordnet mehrere Wiedergabelisten anlegen, damit ich die Musikstücke nicht immer einzeln zusammensuchen muss. Wie gehe ich dazu vor?

Antwort: Mit Wiedergabelisten organisieren Sie den Zugriff auf

die Dateien in der Medienbibliothek des Windows Media Players.

Durch das Erstellen einer Wiedergabeliste können Sie z. B. eine

beliebige Kombination aus Musiktiteln, Videos oder Bildern zusammenstellen

und dann sofort abspielen, auf eine CD brennen oder mit einem Gerät synchronisieren.

 

Eine komplett neue Wiedergabeliste legen Sie wie folgt an:

     

     

  1. Öffnen Sie den Media Player und klicken im Menü auf „Datei“

    und „Wiedergabeliste erstellen“.

  2.  

  3. Öffnen Sie in einem zweiten Fenster den Windows-Explorer

    und wechseln Sie in den Ordner mit Ihren Musikstücken.

  4.  

  5. Ziehen Sie die gewünschten Lieder mit gedrückter linker

    Maustaste in den Bereich „Elemente mit der Maus hierher

    ziehen“ des Media Players.

  6.  

  7. Speichern Sie die Wiedergabeliste. Diese wird im linken Bereich

    des Media Players unter „Wiedergabelisten“ angelegt und kann von dort per Mausklick gestartet werden.

  8.  

 

Sie können auch eine Wiedergabeliste erstellen, wenn Sie eine

Musik-CD einlegen. Windows erkennt die Lieder über eine bestehende

Internetverbindung automatisch. Der Rest ist dann einfach:

     

     

  1. Haken Sie die gewünschten Titel ab und klicken Sie auf

    „Musik kopieren“. Deaktivieren Sie den Musikkopierschutz.

    Klicken Sie auf „Neue Wiedergabeliste“ und geben Sie der

    neuen Liste im folgenden Dialog einen Namen.

  2.  

  3. Der neue Eintrag erscheint unter „Eigene Wiedergabeliste“.

    Wählen Sie die gewünschten Titel für Ihre Wiedergabeliste aus

    und übernehmen Sie diese über „Hinzufügen“.

  4.  

  5. Geben Sie die zuvor angelegte Wiedergabeliste als Ziel an. Sobald

    die Liste vollständig ist, reicht ein Doppelklick auf den gewünschten

    Eintrag, um die Wiedergabe aller Titel zu starten.

  6.  

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"