Windows 7: Ordner öffnen dauert ewig? Hier ist die Lösung!

31. Juli 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Unter Windows 7 kann es unter bestimmten Umständen eine halbe Ewigkeit dauern, bis der Inhalt von Ordnern angezeigt wird. Dieses Problem tritt mit umso höherer Wahrscheinlichkeit auf, je vollgepackter ein Ordner ist und je mehr unterschiedliche Medien-Dateien darin enthalten sind.

Deshalb tritt dieses Problem in erster Linie bei Anwendern auf, die alle Dateien in einen einzigen Ordner herunterladen - ein wüster Mix aus Videos, Musik und Bildern, der irgendwann sortiert werden soll. In der Regel bleibt es jedoch bei diesem ehrenwerten Vorsatz und es wird stattdessen mit dem Adlersuchauge in dem Ordner nach der gewünschten Datei gefahndet.

Windows 7 hat jedoch eine Angewohnheit, die praktisch sein soll, häufig jedoch eher nervt: Ordner werden automatisch für die optimale Anzeige optimiert. So wird beispielsweise bei einem Ordner, der in erster Linie Videos enthält, zu jedem Video eine Vorschaugrafik erstellt. Das dauert natürlich und lastet den Rechner entsprechend aus. Außerdem werden noch die Meta-Daten von den einzelnen Videos ausgelesen, um sie im Windows-Explorer anzeigen zu können. Auch dieser Vorgang braucht seine Zeit, sodass es im Extremfall mehrere Minuten dauern kann, bis der Inhalt eines Ordners angezeigt wird.

Sie können diesen zeitaufwendigen Vorgang jedoch ganz einfach ausknipsen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den betroffenen Ordner und wählen Sie anschließend "Eigenschaften" aus.
  2. Wechseln Sie dann auf das Register "Anpassen".
  3. Im Bereich "Ordnertyp" wählen Sie "Allgemeine Elemente" aus.
  4. Klicken Sie dann auf "OK", damit keine Vorschaubilder und Meta-Daten mehr ausgelesen werden. Der Ordnerinhalt wird dann umgehend angezeigt.

Sie können auch die Option "Vorlage für alle Unterordner übernehmen", falls auch für alle Unterordner in diesem Ordner keine Vorschaubilder erstellt werden sollen.

Dateien automatisch nach Dateityp sortieren

Wir haben übrigens bereits ein Tool vorgestellt, das heruntergeladene Dateien automatisch vorsortieren kann:

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"