Eindeutige Bezeichnungen für Ihre Laufwerke, externe Festplatten und USB-Sticks

06. Juni 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Kein Name – keine eindeutige Identifizierung: Mit diesem Problem plagen sich viele Windows-Nutzer herum, da Sie ihren Laufwerke keine eindeutige Bezeichnung zugewiesen haben. Dabei ist es nur eine Sache von wenigen Mausklicks, bis all Ihren Laufwerken, externen Festplatten und USB-Stics einen Namen zugewiesen haben:

 Rufen Sie zunächst den Windows-Explorer auf, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Start-Symbol klicken und anschließend „Windows-Explorer öffnen“ aus dem Kontextmenü auswählen. Alternativ dazu können Sie auch die Tastenkombination [WINDOWS] + [E] drücken: Dadurch wird ebenfalls der Windows-Explorer gestartet.

Markieren Sie jetzt eines Ihrer noch namenslosen Laufwerke, indem Sie im Bereich „Festplatten“ mit der linken Maustaste darauf klicken.

Drücken Sie anschließend [F2]. Dadurch können Sie den Namen des Laufwerks ändern. Geben Sie jetzt also eine aussagekräftige Bezeichnung für dieses Laufwerk ein. Dazu eignet sich beispielsweise der Sinn und Zweck dieses Laufwerks – beispielsweise „Backup“. Bei USB-Sticks können Sie hingegen die Speicherkapazität als Namen nutzen, also beispielsweise „USB-Stick_16GB“.

Dadurch bringen Sie mehr Ordnung und Übersichtlichkeit in Ihre Laufwerke und können Sie schneller im Windows-Explorer und Dateimenüs identifizieren.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"