Windows XP: System-Sicherung mit dem Assistenten

02. März 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Sichern Sie regelmäßig Ihre Daten: Denn Viren und Würmer, schadhafte Hardware (Festplatten-Crash) und Fehlbedienung können den Verlust von Daten nach sich ziehen. Mit einer regelmäßigen Datensicherung beugen Sie vor.

Im Bild sehen Sie das Sicherungs-Programm von Windows XP, mit dem Sie das System sichern und widerherstellen können.

Sichern Sie Ihr Windows XP-System bequem mit dem Assistenten

Bei der täglichen Arbeit mit dem PC ist nichts ist schlimmer als Datenverlust. Schützen Sie sich davor und sichern Sie regelmäßig Ihre wichtigen Daten. Setzen Sie dazu beispielsweise den Sicherungs-Assistenten von Windows XP ein.

So geben Sie Datenverlust keine Chance

Für den Notfall sollten Sie eine Sicherung Ihres Systems durchführen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Über START – ALLE PROGRAMME – ZUBEHÖR – SYSTEMPROGRAMME – SICHERUNG gelangen Sie zum Menü der Datensicherung.
  2. Nach einem Klick auf EXTRAS wählen Sie die Option DATEIEN UND EINSTELLUNGEN SICHERN.
  3. Klicken Sie auf WEITER und aktivieren Sie die Option ALLE INFORMATIONEN AUF DIESEM COMPUTER.
  4. Wählen Sie WEITER und geben Sie anschließend den Speicherort für die Sicherung an.
  5. Mit WEITER erhalten Sie abschließend eine Übersicht der Systemdatensicherung, die Sie über FERTIGSTELLEN ausführen können.

TIPP! Bei Ihrem Windows XP Home-System ist der Sicherungs-Assistent nicht installiert?

Sollte bei Ihnen die obige Funktion fehlen, müssen Sie den Sicherungs-Assistenten von Windows XP nachinstallieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Legen Sie die Windows XP Home Installations-CD in das Laufwerk ein.
  2. Schließen Sie das Willkommen-Menü der Installations-Routine.
  3. Wechseln Sie zum Ordner VALUEADD\MSFT\NTBACKUP. Sollte das Willkommen-Menü angezeigt werden, schließen Sie es und klicken das CD-Symbol mit der rechten Maustaste an. Wählen Sie dann aus dem Kontextmenü den Eintrag ÖFFNEN.
  4. Doppelklicken Sie auf die Datei NTBACKUP.MSI und folgen Sie den Anweisungen des Assistenten. 
  5. Nun sollte das Sicherungs-Programm von Windows XP installiert sein.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"