Arbeitsfläche in Photoshop Elements vergrößern

17. August 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Wenn Sie in Photoshop Elements ein Bild öffnen und feststellen, dass Sie eine größere Arbeitsfläche, beispielsweise für einen Rahmen, benötigen, können Sie einfach das Freistellungswerkzeug aus der Werkzeugpalette nutzen:

Verkleinern Sie die Ansicht soweit, dass Sie etwas Platz um Ihr Bild haben.

Umrahmen Sie mit dem Freistellungswerkzeug das gesamte Bild. Ihr Bild erscheint nun mit einem gestrichelten Rahmen und kleinen Anfasspunkten.

Ziehen Sie mit gedrückter linker Maustaste die Anfasspunkte über den Bildrand hinaus nach außen, bis Sie die Fläche erfasst haben, die Sie als zusätzliche Arbeitsfläche benötigen.

Klicken Sie auf das grüne Häkchen, um das Freistellungswerkzeug anzuwenden. Ihr Bild hat nun eine größere Fläche. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"