Arbeitsfläche skalieren statt zuschneiden

19. Januar 2012
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Manchmal möchten Sie ein Bild in ein anderes Format bringen, den endgültigen Ausschnitt dabei aber erst später festlegen. In neueren Photoshop-Versionen ist das kein Problem. Bei älteren hilft der Befehl ARBEITSFLÄCHE.

Wenn Sie ein Bild mit dem FREISTELLUNGSWERKZEUG auf ein neues Format zuschneiden, etwa auf ein Quadrat, gehen die abgeschnittenen Bildbereiche normalerweise unwiderruflich verloren. Blenden Sie die abgekappten Ränder jedoch nur aus, dann können Sie jederzeit einen anderen Bildausschnitt wählen. Dazu betreiben Sie das Freistellungswerkzeug in der Betriebsart AUSBLENDEN. Diese steht allerdings erst ab Photoshop CS4 zur Verfügung. Doch auch mit älteren Photoshop-Versionen, können Sie die abgeschnittenen Bereiche bewahren:

  1. Doppelklicken Sie in den EBENEN-Palette auf die HINTERGRUND-Ebene, sie wird so zur EBENE 1.
  2. Gehen Sie ins BILD-Menü und nehmen Sie den Befehl ARBEITSFLÄCHE.
  3. Im Dialog geben Sie unter NEUE GRÖSSE das gewünschte Maß ein, z. B. jeweils 25 CM.
  4. Klicken Sie auf OK. Es erscheint eine Warnung, dass Ihr Bild beschnitten wird, bestätigen Sie auch diese mit OK.

Mit dem VERSCHEIBEN-Werkzeug legen Sie nun den neuen Bildausschnitt fest. Ziehen Sie einfach am Bild. Natürlich können Sie den Ausschnitt auch verkleinern oder vergrößern. Dazu schalten Sie mit <STRG>+<T> das TRANSFORMIEREN ein. Ziehen Sie dann an den Ankerpunkten des Transformationsrahmens, um die Größe des Ausschnitts anzupassen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"