Entrauschen per "Matter machen"

11. August 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Photoshop bietet diverse Möglichkeiten, Bildrauschen zu reduzieren. Wenig bekannt ist die Methode mit dem Filter MATTER MACHEN. Sie eignet sich vor allem, bei sehr stark verrauschten Aufnahmen. Vorteil der Methode: Sie können das Rauschen in den dunklen Bildbereichen stärker reduzieren als in den hellen – und so viele Details bewahren.

Sie haben im Dämmerlicht fotografiert und die Aufnahme ist stark verrauscht. Bevor Sie jetzt in der 100%-Ansicht dem Rauschen an den Kragen gehen, machen Sie folgendes: Verkleinern Sie Ihr Foto mit BILD - BILDGRÖSSE auf das gewünschte Ausgabemaß. Oftmals fällt das Rauschen dann bereit deutlich weniger auf.

Wenn das Rauschen weiterhin stört, obwohl Sie ihr Bild verkleinert haben, probieren Sie dieses:

  1. Wandeln Sie die Bildebene mit FILTER - FÜR SMARTFILTER KONVERTIEREN um. Schalten Sie gegebenenfalls mit <STRG>+<ALT>+<0> in die 100%-Ansicht.
  2. Gehen Sie erneut ins FILTER-Menü, diesmal nehmen Sie WEICHZEICHNUNGSFILTER - MATTER MACHEN.
  3. Stellen Sie RADIUS und SCHWELLENWERT zunächst auf 10. Sehen Sie immer noch Störpixel? Dann erhöhen Sie den SCHWELLENWERT, bis die Störungen weitgehend verschwunden sind.
  4. Mit dem Rauschen unterdrückt MATTER MACHEN auch feinste Bilddetails. Sie können diese rekonstruieren, indem Sie den RADIUS-Wert reduzieren.

Wenn bei stark verrauschen Fotos ein hoher SCHWELLENWERT nötig ist, dämpfen Sie die Filterwirkung in den hellen Bildpartien. Hier fällt Rauschen viel weniger auf und Sie holen so verloren gegangene Details zurück:

  1. Wechseln Sie in die KANÄLE-Palette. Klicken Sie dort bei gedrückter <STRG>-Taste auf die Miniatur des Kanals, der am kontrastreichsten ist.
  2. Weiter geht’s in der EBENEN-Palette: Klicken Sie auf die Miniatur der SMARTFILTER-Maske. Dann rufen Sie mit <SHIFT>+<F5> den Dialog FLÄCHE FÜLLEN auf. Unter VERWENDEN wählen Sie SCHWARZ. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"