Photoshop 64- oder 32-Bit?

16. Mai 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Seit Version CS4 gibt es Photoshop in zwei Varianten – einer Ausgabe für 32-Bit-Betriebssystem und einer für Windows x64. Falls Sie Vista x64 oder Windows 7 x64 einsetzen, haben Sie bei der Installation von Photoshop die Wahl, ob Sie die 32- oder 64-Bit-Variante installieren möchte. Da fragen sich nun viele Anwender, welche besser ist. Die Antwort ist einfach: Installieren Sie beide Varianten.

Photoshop 64 lässt sich nur installieren, wenn Sie auch ein 64-Bit-Betriebssystem auf Ihrem Rechner einsetzen. Für Windows 7 x64 sollten Sie sich immer entscheiden, wenn Ihr PC über 4 GB Arbeitsspeicher oder mehr verfügt. Denn ein 32-bittiges Windows stellt Ihren Programmen und damit auch Photoshop immer nur etwas über 3 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung. Je mehr RAM Photoshop aber nutzen kann, desto schneller arbeitet das Bildbearbeitungsprogramm.

Bei sehr umfangreichen Bilddateien, etwa Panorama- oder HDR-Bildern, kann es vorkommen, dass Photoshop die Bildbearbeitung abbricht, weil nicht genügend RAM zur Verfügung steht. Das passiert mit Photoshop x64 und einer entsprechenden Arbeitsspeicherkapazität längst nicht so schnell.
Allerdings hat Photoshop x64 auch einen Nachteil. Längst nicht alle, eigentlich die meisten Plug-Ins funktionieren damit nicht. Das gilt auch für einige Gerätetreiber, etwa für Scanner. Deshalb sollten Sie zur Sicherheit auch noch die x32-Variante installieren. Darauf können Sie dann zurückgreifen, wenn in der x64-Ausgabe eine wichtige Funktion einmal nicht zur Verfügung stehen sollte. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"