Verpassen Sie nie wieder eine eBay-Auktion

04. Juli 2013
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

JBidWatcher bietet für Sie in letzter Sekunde, so dass Sie die besten Chancen haben, ein echtes Schnäppchen zu machen.

Windows+Linux / Englisch / Open Source. Wenn es bei einer Auktion hoch her geht, passiert es leicht, dass man im Eifer des Gefechts mehr bietet als man eigentlich wollte. Das vermeiden Sie am besten, indem Sie sich lange vor Schluss der Auktion einen Höchstpreis setzen. Und dann überlassen Sie es dem Computer, im richtigen Moment für Sie das Gebot abzugeben. Programme, die das tun, werden auch Sniper genannt, zu Deutsch "Scharfschützen", weil sie punktgenau auf die Sekunde ein Gebot schicken können.

Sie können Online-Dienste nutzen, um Gebote in letzter Sekunde zu platzieren. Das hat den Vorteil, dass Ihr Computer nicht eingeschaltet sein muss, wenn die Versteigerung abläuft. Wenn Sie Ihre Daten aber für sich behalten möchten, dann installieren Sie einen Sniper auf Ihrem eigenen Computer. Für Windows gibt es den deutschsprachigen Biet-O-Mat, Linux-Fans müssen in diesem Fall auf englische Software zurückgreifen.

Hartgesottene Hacker nehmen den esniper, der auf der Kommandozeile bedient wird. Wenn Sie es etwas komfortabler mögen, greifen Sie zum JBidWatcher. Das Programm ist in Java geschrieben und läuft daher auf jedem Betriebssystem. Sie können es von der Kommandozeile starten. Wechseln Sie in den Ordner, in dem Sie JBidWatcher gespeichert haben und geben Sie diesen Befehl ein:
java -jar JBidwatcher-2.5.3pre3.jar

Damit der JBidWatcher für Sie bieten kann, braucht er Zugriff auf Ihr eBay-Konto. Die Zugangsdaten geben Sie unter "File / Configure / eBay" ein. Eine Auktion legen Sie an, indem Sie auf das große grüne Pluszeichen klicken und die eBay-Nummer oder die komplette Adresse der Produktseite einfügen.

Viel Spaß beim Bieten!

Mehr zum Thema:

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Mehr Strom aus Ihrer Solaranlage

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"