Lenovo enthüllt das bahnbrechende Smartphone ZUK Z2 Pro

04. Mai 2016
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Die Riege der Hersteller von hochwertigen und innovativen Smartphones mit Android-Betriebssystem hat ein neues Mitglied: Lenovo stellt unter der Mobilgeräte-Marke ZUK das neue Z2 vor. Das Android-Flaggschiff besitzt 10 integrierte professionelle Sensoren und stellt neun Weltrekorde auf.

Lenovos neues Flaggschiff-Smartphone, das ZUK Z2 Pro, verfügt über neun Neuheiten in der Branche. Das Z2 Pro ist das erste Smartphone, das die volle Leistung des Qualcomm Snapdragon 820-Chips aktiviert und zehn professionelle Sensoren integriert; und dies sind nur zwei der Rekorde, die dieses Smartphone aufstellt. Es ist das weltweit erste Android-Flaggschiff, das 

  • die Leistung des Snapdragon 820 hundertprozentig aktiviert,
  • zehn professionelle Sensoren integriert,
  • Sensoren für die Herzfrequenz, die Sauerstoffsättigung im Blut und die UV-Strahlung besitzt,
  • ein Gehäuse aus echtem 3D-Glas hat,
  • das Fotografieren mit Herzschlägen ermöglicht,
  • das Entsperren per Fingerabdruck auch mit feuchten Fingern unterstützt,
  • die schnellste weltweite Netzwerksuche bietet,
  • die Synchronisation mit iCloud unterstützt,
  • den Kauf von Roaming-Leistungen ohne Netzwerkverbindung unterstützt. 

Z2 aktiviert zum ersten Mal die Leistung des Snapdragon 820 zu 100%

Das mit dem Snapdragon 820-Chip ausgestattete Z2 Pro definiert exklusiv das SPU (Sensor Processing Unit)-Konzept. Das Z2 Pro wurde basierend auf der CPU+GPU+SPU-Prozessor-Struktur entwickelt und ist weltweit das erste Smartphone, das das Potenzial der Snapdragon 820-Plattform zu 100 % aktiviert.

Mit zehn professionellen Sensoren und SPU kann das Z2 Pro die wahre Welt mit Daten wahrnehmen. ZUK hat auch die App "U-health" entwickelt und macht sein Smartphone so zu einem Flaggschiff mit echtem Sportverständnis, da es nicht nur überwachen und analysieren, sondern auch professionelle Empfehlungen geben kann.

Erstes Gehäuse mit echtem 3D-Glas und stoßdämpfendem RollCage-Design

Das Lenovo ZUK Z2 Pro ist das erste Flaggschiff, das ein Gehäuse mit echtem 3D-Glas besitzt. Dieses unterscheidet sich von Gehäusen mit 2,5D-Glas darin, dass es ergonomischer ist und am besten in der Hand liegt. Das einzigartige stoßdämpfende RollCage-Design, die Bogenbrückenform und das gleichmäßig dicke 3D-Glas machen das Mobiltelefon widerstandsfähiger gegen Druck und schützen es umfassend.

5,2" Super AMOLED-Display und schmalster Rahmen der Welt

Das Lenovo ZUK Z2 Pro bietet die neueste Generation des Samsung 5,2" Full-HD Super AMOLED-Displays mit 1080p, mit einer Mindesthelligkeit von 1 Nit und einer maximalen Helligkeit von 500 Nit. Das Z2 Pro besitzt einen fast unsichtbaren 0,05 mm schmalen schwarzen Rand, und die Gesamtbreite des Rahmens beträgt 1,41 mm - ein neuer Branchenrekord.

F1,8-Blende, dualer Bildstabilisator, Unterstützung von PDAF- und CAF-Dualmodus

Das Lenovo ZUK Z2 Pro unterstützt als eines der weltweit ersten Mobiltelefone mit F1,8-Blende, 1,34 Mum großen Pixeln und dualem Bildstabilisator die Autofokus-Modi PDAF (Phase Detection Autofocus) und CAF (Continuous Autofocus), mit hochwertigen Effekten in Highspeed-Fokussierung, Nachtaufnahmen und Sportaufnahmen. Es unterstützt 4K-Videoaufnahmen und macht als erstes Mobiltelefon ultraschnelle 960 fps-Aufnahmen.

Entsperren per Fingerabdruck erstmalig auch mit feuchten Fingern unterstützt

ZUK bietet auch eine weitere Optimierung und Verbesserung seiner gefeierten U-touch-Funktion, die die Back-, Home- und Multi-Task-Buttons von Android-Smartphones integriert, und mit ZUI OS 2.0 können Nutzer verschiedene Fingerbewegungen individuell anpassen.

Das Entsperren des Z2 Pro per Fingerabdruck dauert nur 0,1 Sekunden; das ist der schnellste Entsperrvorgang auf dem Markt. Es ist auch das erste Mobiltelefon, das das Entsperren per Fingerabdruck auch mit feuchten Fingern unterstützt.

Das erste Android-Mobiltelefon, das die Synchronisation mit iCloud unterstützt

Zum ersten Mal schlägt das Z2 Pro eine Brücke zwischen Android- und iOS-Ökosystemen. Nutzer können beispielsweise Daten mit einem iPhone synchronisieren, indem sie sich über das ZUI-System bei einem iCloud-Konto anmelden und die Kontakte synchronisieren.

Unterstützt den Kauf von Datenroaming im Ausland ohne Internet

Das Lenovo ZUK Z2 Pro ist mit 7-Mode- und 23-Band-Konfiguration entworfen. Außerdem unterstützt es die neueste VoLTE (Voice over LTE) 4G-Technologie. Das Z2 Pro kann die schnellste Netzwerksuche der Welt durchführen und besitzt die schnellste Verbindungsgeschwindigkeit, und mit seiner integrierten Datenroaming-Funktion können die Nutzer Datenroaming in über 80 Ländern und Regionen genießen. Das Gerät unterstützt ebenfalls den Kauf von Datenroaming-Leistungen ohne Internet.

Das Lenovo ZUK Z2 Pro gibt es in der Premium- und der Flaggschiff-Version, mit Speicherkapazitäten von 128 bzw. 64 Gigabyte. Die Farboptionen sind titanschwarz und porzellanweiß. Die Premium-Version verfügt über 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internen Speicher und hat einen Preis von ca. 415 USD, die Flaggschiff-Version verfügt über 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB internen Speicher. Vorbestellungen können ab 10. Mai auf der offiziellen Website von ZUK getätigt werden.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"