Vielseitige Powerbank in Zigarettenschachtel-Größe mit satten 10.000 mAh

24. Oktober 2018
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Eine Powerbank ist der unverzichtbare Rettungsanker, wenn der Akku Ihres Mobilgeräts seinen elektrischen Geist aufgibt. Hersteller Ultron launcht mit der RealPower-Serie vier neue Powerbanks, mit denen Sie flexibel jeder stromlosen Situation Herr werden: Eine 10.000 mAh Powerbank in Zigarettenschachtel-Größe, einen kabellosen Charger für das Auto und ein Ladepad mit bis zu 10 Watt Ausgangsleistung.

Der kleine Kraftprotz „RealPower PB-10.000mini HD“ von Ultron mit 10.000 mAh und High-Density-Technologie misst nur schlanke 90 x 63 x 22 mm, ist damit lediglich so groß wie eine Zigarettenschachtel und wiegt nur 180 Gramm. Mit zwei Micro-USB-Ports versorgt sie zwei Geräte gleichzeitig mit Strom. Im schwarzen Gehäuse sind vier LEDs eingelassen, die über den Ladestatus informieren. Eine Nummer kleiner, mit 5.000 mAh kommt die „PB-5000mini“ daher. Sie verfügt über einen Micro-USB-Port und misst 96 x 45 x 23 mm. Mit 115 g ist sie zudem sehr leicht.

Kabellose Energie liefern die neuen Wireless Charger von RealPower. Das Ladepad „FreeCharge-10“ bietet 10 Watt Ausgangsleistung und ermöglicht somit schnelle Induktionsladevorgänge. Welche die beste Leistung für das aufgelegte Smartphone ist, erkennt der Charger automatisch und lädt entsprechend mit 5, 7,5 oder 10 Watt. Seine rutschfeste Oberfläche sorgt für einen sicheren Halt und kommt wahlweise komplett in Schwarz oder mit trendigen Akzenten in Rosa, Blau oder Rot. Ein Kabel mit entsprechendem Schnelllade-Netzteil, das die volle Ladepower von 10 Watt sicherstellt, liegt dem Wireless Charger bei.

Für die kabellose Stromversorgung im Auto bringt Ultron den „RealPower FreeCharge-10 Car“ ins Cockpit. Die Handyhalterung wird wahlweise am Lüftungsgitter, mittels Saugnapf an der Scheibe oder dem Armaturenbrett befestigt und über den Zigarettenanzünder geladen. Auch hier nutzt Ultron einen Schnelllade-Adapter, der für volle 10-Watt-Ladepower sorgt.

Die Vorderseite des Car-Holders ist mit einer induktiven Ladeoberfläche ausgestattet – so wird das Smartphone direkt mit neuer Energie versorgt, wenn es während der Fahrt, zum Beispiel zum Navigieren oder Musik-Streaming, in die Halterung gesetzt wird. Automatisch passt der Charger die Ausgangsleistung von 5, 7,5 oder 10 Watt an das zu ladende Gerät an. Eine Schließvorrichtung und die gummierte Beschichtung stellen sicher, dass Mobilgeräte mit 4 bis 6,5 Zoll Diagonale auch bei unruhiger Fahrt sicher verwahrt sind.

Die UVP für den „FreeCharge-10“ beträgt 24,99 EUR, den „FreeCharge-10 Car“ gibt es für 29,99 EUR und die „RealPower PB-5000mini“ geht für 12,99 EUR über die Ladentheke, während die „RealPower PB-10.000mini HD“ 19,99 EUR kostet.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

Der Digital Life informiert Sie 1-mal wöchentlich über Tablets, Smartphones, Apps und Co. und liefert Ihnen ausgewählte Experten-Tipps.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps im Digital Life

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • jederzeit abbestellbar
  • + den Digital-Life per Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"