Verwalten und bearbeiten Sie Ihre Bilder mit Shotwell

03. Oktober 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Je intensiver Sie Ihre Digitalkamera einsetzen, desto schneller füllt sich Ihre Festplatte mit Fotos. Anfangs ist es meist noch kein Problem, sich im Bildarchiv zurechtzufinden. Aber spätestens wenn nach ein paar Urlaubsreisen der Inhalt mehrerer Speicherkarten in Ihrer Bildablage gelandet ist, geht die Übersicht verloren. Abhilfe schafft Shotwell.

Im Bild sehen Sie das in Ubuntu integrierte Programm Shotwell, mit dem Bilder verwaltet und bearbeitet werden können.

Shotwell

Sie suchen wieder mal ein Foto aus dem letzten Urlaub? Oder Sie ärgern sich, dass Ihre Kamera die grandiose Schneelandschaft in den Alpen mit einem kräftigen Blaustich aufgenommen hat? Dann brauchen Sie ein Programm wie Shotwell, mit dem Sie Ihre Fotos mühelos verwalten und Problembilder schnell verbessern können.

So importieren Sie Bilder oder nur die Verweise

Bilder die Sie von der Kamera oder aus einem Ordner importieren, werden im Verzeichnis Bilder in Ihrem Homeverzeichnis gespeichert. Um beispielsweise Fotos aus einem Ordner zu importieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf DATEI – AUS ORDNER IMPORTIEREN.
  2. Wählen Sie den Ordner aus, indem sich die Bilder befinden. 
  3. Klicken Sie auf HINZUFÜGEN und OK.
  4. Nun können Sie entscheiden, ob Sie die Bilder kopieren oder platzsparend nur Verweise importieren wollen.
  5. Die importierten Bilder werden dann nach Datum sortiert und in einzelne Verzeichnisse gespeichert.
  6. Die Bilder können Sie nach Aufnahmezeit, Bezeichnung oder auf- bzw. absteigend sortieren. Klicken Sie dazu auf ANZEIGEN – FOTOS SORTIEREN.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"