Besser zeichnen mit dem neuen Inkscape

19. Januar 2017
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Das beliebte Vektorgrafikprogramm ist in der Version 0.92 erschienen. Die neue Version bietet eine Vielzahl von Verbesserungen.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Für Logos und andere Strichzeichnungen empfehle ich das Vektorprogramm Inkscape. In der neuen Version 0.92 haben die Entwickler einige neue Funktionen eingebaut. In den Einstellungen des Programms können Sie nun unter "Werkzeuge / Text" die Maßeinheit von den voreingestellten typografischen Punkten umstellen auf Pixel, Pica, Milli- oder Zentimeter sowie Zoll oder Em-Quadrat.

Mit dem Messwerkzeug konnten Sie bisher nur flüchtige Maße erzeugen, die gleich wieder verschwanden. Jetzt können Sie die Messlinien dauerhaft in Ihre Zeichnung einfügen. Klicken Sie dazu in der Symbolleiste des Messwerkzeugs auf den Pfeil. Zwischen Objekten, die sich überdecken, können Sie jetzt mit dem Mausrad wechseln. Halten Sie dazu die Maustaste gedrückt, während Sie am Rad drehen.

Ein mächtiges neues Grafikwerkzeug sind die Verlaufsgitter. Ein herkömmlicher Farbverlauf verläuft von einer Farbe zu einer anderen. Sie haben also zum Beispiel links Rot, rechts Grün, und dazwischen einen stufenlosen Verlauf. Beim Verlaufsgitter wird der Farbverlauf in einem Raster mehrfach wiederholt. Es gibt Punkte, in der einen Farbe haben und Punkte in der anderen. Und dazwischen immer wieder der Farbverlauf. Die Punkte können Sie verschieben, so dass das Farbmuster sich ändert. Auf diese Weise können Sie zum Beispiel komplexe Schattierungen in ihre Bilder einarbeiten. Sie finden das Werkzeug für den Gitterverlauf direkt unter dem herkömmlichen Verlaufswerkzeug.

Mehr zu Inkscape

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"