Das beste Videoschnittprogramm im Open Source

12. Januar 2017
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

OpenShot hat im Laufe des Jahres 2016 unglaubliche Fortschritte gemacht. Die neue Version 2.2 bietet alles, was das Herz begehrt.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Am Anfang war OpenShot ein einfaches Videoschnittprogramm für Linux. Heute ist es ein Schnittprogramm, das sich hinter der kommerziellen Konkurrenz für Windows nicht mehr zu verstecken braucht. Zudem läuft es unter Linux, Windows und Apple.

OpenShot importiert eine Vielzahl von Video- Bild- und Tonformaten. Sie können Ihre Videoclips komfortabel in der Zeitleiste anordnen, wobei sie auf Wunsch magnetisch einrasten. Wenn Sie zwei Clips übereinander schieben, erzeugt das Programm an dieser Stelle automatisch eine weiche Blende.

An Spuren, Videoclips und anderen Elementen finden Sie jeweils eigene Menüs, mit denen Sie sie bearbeiten können. Blenden und Effekte werden durch Schlüsselbilder professionell gesteuert. So können Sie bestimmen, ob ein Übergang langsam und harmonisch oder plötzlich erscheint.

Sie können die Tonspur von Videoclips abtrennen, um Bild und Ton getrennt zu steuern. Das ist zum Beispiel für L- und J-Schnitte gut, bei denen der Ton dem Bild vorausgeht beziehungsweise nacheilt.

Für die neue Version 2.2 haben sich die Entwickler vor allem um Stabilität und Schnelligkeit gekümmert. Das Programm verkraftet jetzt auch große Projekte mit hochauflösenden Videos. OpenShot bietet eine große Auswahl an zweidimensionalen und dreidimensionalen Titeln. Für letztere greift es intern auf das animationsprogramm Blender zurück. Blender muss dazu separat in der passenden Version installiert sein.

Mehr zum Thema

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"