Mit wenigen Mausklicks zum übersichtlichen Kreisdiagramm

30. November 2017

Wenn Sie in einer Präsentation die Verteilung des Umsatzes auf verschiedene Produkte darstellen wollen, ist ein Balken- oder Säulendiagramm ungeeignet. Stattdessen empfiehlt sich die Darstellung per Kreisdiagramm. Die Umsatzwerte für jedes Produkt werden bei diesem Diagrammtyp in Prozent umgerechnet und als Segmente dargestellt.

Kreisdiagramme eignen sich natürlich auch für viele andere Fälle – beispielsweise, wenn es um die Zusammensetzung von Kosten oder auch eine Sitzverteilung geht.

Lesen Sie hier, wie Sie Kreisdiagramme erstellen, optisch aufwerten und an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Ein Kreisdiagramm anlegen bis PowerPoint 2003

  • Wählen Sie über FormatFolienlayout ein Folienlayout, auf dem es einen Platzhalter für ein Diagramm gibt. Sie finden es in der Liste ganz unten.
  • Doppelklicken Sie auf den Diagramm-Platzhalter und geben Sie Ihre Werte in die Datentabelle ein.
  • Wählen Sie im Menü Diagramm den Befehl Diagrammtyp.
  • Klicken Sie im Dialogfeld Diagrammtyp links auf Kreis und rechts auf die erste Option. Bestätigen Sie mit OK.

Ein Kreisdiagramm anlegen in PowerPoint 2007 und 2010

  • Klicken Sie in der Registerkarte Start die Schaltfläche Layout und wählen Sie das Layout Titel und Inhalt.
  • Klicken Sie im Platzhalter auf das Symbol für Diagramm einfügen.
  • Wählen Sie im folgenden Dialogfeld links den Diagrammtyp Kreis, lassen Sie die erste Option rechts ausgewählt und bestätigen Sie mit OK.
  • Geben Sie anschließend die Werte in das Excel-Blatt ein.

Das Kreisdiagramm optisch aufwerten

  • Erhöhen Sie die Übersichtlichkeit indem Sie überflüssige Elemente wie die Legende und den schwarzen Rahmen um das Diagramm herum (Zeichnungsfläche) entfernen.
  • Ab der Version 2007 müssen sie lediglich die Legende entfernen.
  • Klicken Sie dann auf ein Kreissegment, um alle zu markieren und rufen Sie per Rechtsklick im Kontextmenü Datenreihen formatieren auf.
  • Klicken Sie in der Registerkarte Muster bei Rahmen auf Benutzerdefiniert und wählen Sie als Farbe Weiß. Lassen Sie das Dialogfeld geöffnet.
  • Ab 2007 finden Sie die betreffenden Einstellungen über Rahmenfarbe – Einfarbige Linie – Farbe: Weiß.

Die Beschriftung der Kreissegmente festlegen

  • Bis PowerPoint 2003 klicken Sie in der Registerkarte Datenbeschriftung auf Kategoriename und Prozentsatz. Alternativ können Sie sich auch den Wert anzeigen lassen. Bestätigen Sie mit OK.
  • Ab PowerPoint 2007 rufen Sie per Rechtsklick auf das Diagramm das Kontextmenü auf und wählen Datenbeschriftungen hinzufügen.

Die Beschriftung der Kreissegmente anpassen

  • Markieren Sie die Datenbeschriftungen, indem Sie auf eine davon klicken. Rufen Sie dann per Rechtsklick das Kontextmenü auf und wählen Sie Datenbeschriftungen formatieren.
  • Bis PowerPoint 2003 können Sie in der Registerkarte Ausrichtung unter Position die Anordnung der Beschriftungen bestimmen. Wählen Sie hier Ende innerhalb und bestätigen Sie mit OK.
  • Ab PowerPoint 2007 wählen Sie links die Rubrik Beschriftungsoptionen und wählen dann rechts aus, welche Beschriftungen angezeigt werden (z.B. Rubrikenname und Prozentsatz).
  • Wählen Sie unter Beschriftungsposition die Option Ende innerhalb.
  • Wenn Sie nun – während die Beschriftungen noch markiert sind – erneut auf eine der Beschriftungen klicken, so können Sie die Position dieser einzelnen Beschriftung gegebenenfalls noch individuell anpassen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Powerpoint-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"