Wie Sie Kommentare auch ausdrucken

28. Februar 2011
Dieter Schiecke Von Dieter Schiecke, Powerpoint, Office, News & Trends ...

Den Inhalt der Kommentare können Sie zwar nicht ausdrucken, die kleinen Markups jedoch schon. So können Sie später nachvollziehen, welche Textfelder eventuell noch bearbeitet werden müssen.

    * In PowerPoint 2003 wählen Sie Datei – Drucken.
    * Markieren Sie im Dialogfeld Drucken unten das Kontrollkästchen

Kommentare und Freihandmarkierungen drucken. Bestätigen Sie mit OK.
    * In PowerPoint 2007 klicken Sie auf die Office-Schaltfläche und dann auf Drucken. In PowerPoint 2010 wählen Sie Datei – Drucken.
    * Klicken Sie unter Einstellungen auf den Pfeil neben Ganzseitige Folien.
    * Wählen Sie ganz unten Kommentare und Freihandmarkierungen drucken.
    * Klicken Sie in allen Versionen anschließend auf die Schaltfläche Drucken.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Powerpoint-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"