ClipArts in Word 2010 organisieren

12. Dezember 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Mögen Sie ClipArts? Dann haben Sie sich als Word 2010-Anwender/in vielleicht auch schon gefragt, wo der aus früheren Versionen gewohnte „Clip Organizer“ geblieben ist.

Noch in Word 2007 ließ sich das Tool aus dem ClipArt-Aufgabenbereich per ORGANISIEREN VON CLIPS starten. Diese Option fehlt in Word 2010. Was also tun, wenn Sie Ihre eigenen ClipArt-Sammlungen verwalten wollen?

Keine Sorge: Auch in Word 2010 gibt es den Clip Organzier noch. Sie können ihn nur nicht mehr aus Word heraus aufrufen. Stattdessen müssen Sie ihn wie ein eigenständiges Programm über das Windows-Startmenü öffnen:

Klicken Sie auf die START-Schaltfläche von Windows und wählen Sie dann ALLE PROGRAMME-MICROSOFT OFFICE-MICROSOFT OFFICE 2010-TOOLS-MICROSOFT CLIP ORGANIZER an.

Nun steht Ihnen der gewohnte Clip Organizer zur Verfügung, der wie in den Vorgängerversionen aufgebaut ist. (pbk)

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"