So bedienen Sie Word auch ohne Maus

15. Juni 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Viele Anwender nervt es, dass auch in der Textverarbeitung Word 2007 für viele Funktionen regelmäßig zur Maus gegriffen wird, denn der Wechsel von Tastatur zu Maus bremst aus. Doch Sie können auch alle Word-Funktionen direkt über die Tastatur aufrufen und sich dadurch den zusätzlichen Griff zur Maus sparen.

Natürlich haben aber nur absolute Word-Profis, die Tag für Tag etliche Stunden mit Textverarbeitung verbringen, alle Tastaturbefehle im Kopf. Doch Sie müssen keinen einzigen Befehl auswendig lernen, sondern sich lediglich eine einzige Taste merken: Mit einem Druck auf [ALT] werden Ihnen alle verfügbaren Tastaturbefehle angezeigt. Sie müssen jetzt lediglich die angezeigte Taste drücken, um das gewünschte Menü zu öffnen und tippen anschließend die Tasten ein, die beim jeweiligen Befehl angezeigt werden.

 

Mit der Tastenkombination [ALT], [Y] und [A] können Sie beispielsweise die Einstellungen für die Seitenränder des aktuellen Dokuments arbeiten.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"