Word-Tipp: Falsche Formatierungen auf einen Schlag entfernen

16. August 2018

Wenn Sie Text aus externer Quelle einfügen, so kann es die Formatierung zerschießen, erfahren Sie hier, wie Sie das Problem schnell lösen.

Sie haben Text aus einer Internetseite oder einer anderen Word-Datei in Ihr aktuelles Dokument eingefügt. Doch leider erscheint der Text in einer Schriftart, Schriftgröße, Schriftfarbe und mit Abständen, die so gar nicht zu dem bereits vorhandenen Text passen.

Kein Problem: Markieren Sie einfach den falsch formatierten Text. Dann klicken Sie auf der Registerkarte START in der Gruppe SCHRIFTART auf die Schaltfläche ALLE FORMATIERUNGEN LÖSCHEN. Daraufhin werden sofort alle Formatierungen zurückgesetzt.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

In MS Office-Praxistipps finden Sie wertvolle Tipps zu Word, Outlook und Powerpoint: Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Textverarbeitung, Verwaltung von E-Mails, Terminen und Aufgaben sowie der Gestaltung und Erstellung von Präsentationen.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • jederzeit abbestellbar
  • + Gratis Newsletter MS Office-Praxistipps per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"