Wie öffne ich eine Fotodatei mit der Endung WebP?
© sdecoret - Adobe Stock

Wie öffne ich eine Fotodatei mit der Endung WebP?

Lesen Sie hier, warum man WebP-Dateien erstellt und wie Sie diese Dateien öffnen können

WebP (gesprochen: weppy) ist ein Dateiformat von Google und steht für „Web Picture“. Web Pictures brauchen weniger Speicherplatz als JPGs und sind deshalb zum Beispiel für Bildergalerien im Internet ideal. Dass man die Dateien nicht öffnen können, wird daran liegen, dass man diesem Dateityp noch kein Programm zugewiesen hat, das zum Öffnen aufgerufen werden soll.

Mein Tipp: Nutzen Sie dafür das Programm Photo Commander 14. Dieses Programm kann WebP-Bilder problemlos öffnen und anzeigen. Um Fotos mit Photo Commander 14 zu öffnen, gehen Sie wie folgt vor:

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die WebP-Datei, die Sie öffnen möchten, und mit der linken Maustaste auf Eigenschaften.

2. Klicken Sie unter dem Reiter Allgemein auf Ändern

3. Wählen Sie mit einem Klick Photo Commander 14 aus und klicken Sie anschließend auf OK.

4. Von nun an genügt ein Doppelklick auf eine beliebige WebP-Datei, um das Foto mit Photo Commander 14 zu öffnen.

Wenn Sie ein persönliches Anliegen haben und Ihre individuelle Frage an das Redaktions-Team stellen möchten, testen Sie jetzt ohne Risiko „PC-Wissen für Senioren“ - hier klicken!