Achtung: Photoshop vor Deinstallation deaktivieren
© sdecoret - Adobe Stock

Achtung: Photoshop vor Deinstallation deaktivieren

Aus Schutz vor Raubkopierern erfordern viele Anwendungen, dass eine Aktivierung der Lizenz über das Internet vorgenommen wird. Auch bei Photoshop CS4 und dem Nachfolger Photoshop CS5 ist dies der Fall. Sofern eine aktive Verbindung zum Internet vorhanden

 Anders sieht es hingegen bei der Deinstallation aus – wenn Sie etwa einen neuen Rechner gekauft haben und dort Photoshop weiterhin benutzen wollen: Wird Photoshop deinstalliert, bekommt der Aktivierungsserver von Adobe davon nichts mit und ist deshalb der Ansicht, dass diese Photoshop-Lizenz weiterhin benutzt wird. Dadurch kann es dazu kommen, dass Photoshop seine Dienste verweigert, da die Software bereits mehr als zweimal installiert wurde.

Deshalb sollten Sie in Photoshop auf „Hilfe/Deaktivieren“ klicken, um dem Aktivierungsserver von Adobe mitzuteilen, dass diese Lizenz nicht mehr länger genutzt wird. Anschließend können Sie Photoshop auf Ihrem Rechner problemlos wieder in Betrieb nehmen. Falls das Kind jetzt jedoch bereits in den Brunnen gefallen ist, so ist dies auch kein unlösbares Problem: Rufen Sie einfach die Hotline von Adobe unter 0800-1817490 an und bitten Sie darum, dass die Lizenz wieder aktiviert wird.