Wenn Word nicht alle Bilder druckt
© sdecoret - Adobe Stock

Wenn Word nicht alle Bilder druckt

Standen Sie auch schon einmal vor dem Problem, dass Word manche Bilder druckt und manche nicht? Dann liegt es normalerweise daran, dass das betreffende Dokument sowohl Grafiken in der Textebene als auch Grafiken in der Zeichnungsebene enthält und dass die

Wenn Sie diese Druckoption aktivieren, werden wieder alle Bilder gedruckt:

Word 2010, 2007

 

  1. Wählen Sie in Word 2010 DATEI-OPTIONEN an oder klicken Sie in Word 2007 auf die OFFICE-Schaltfläche und dann auf WORD-OPTIONEN.
  2. Wechseln Sie zur Kategorie ANZEIGE(N).
  3. Aktivieren Sie im Bereich DRUCKOPTIONEN das Kontrollkästchen IN WORD ERSTELLTE ZEICHNUNGEN DRUCKEN.
  4. Klicken Sie auf OK.

Word 2003, 2002/XP, 2000

 

  1. Wählen Sie EXTRAS-OPTIONEN an.
  2. Wechseln Sie auf die Registerkarte DRUCKEN.
  3. Aktivieren Sie im Bereich MIT DEM DOKUMENT AUSDRUCKEN das Kontrollkästchen ZEICHNUNGSOBJEKTE.
  4. Klicken Sie auf OK.

Bei ausgeschaltetem Kontrollkästchen druckt Word nur die Grafikobjekte in der Textebene und die Objekte in der Zeichnungsebene werden ignoriert. (pbk)