Neue Ordnersymbole für mehr Übersicht

13. Juni 2018

Wer länger mit Windows 10 arbeitet, kennt das Problem: Je mehr Ordner, desto unübersichtlicher wird’s im Datei- Explorer. Dieser Trick schafft Klarheit.

Mit einem kleinen, aber feinen Kniff können Sie wichtige Ordner oder deren Inhalt auf einen Blick erkennbar machen: Ändern Sie das Ordnersymbol. Da ist kinderleicht. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf einen Ordner und wählen Sie dann "Eigenschaften", "Anpassen" und "Anderes Symbol". Im neuen Fenster erscheint nun die Windows 10-Symbol-Bibliothek. Suchen Sie hier ein Icon aus und bestätigen Sie per Klick auf "OK".

Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"