Windows: Lautstärke automatisch reduzieren bei Skype-Telefonaten

08. Oktober 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Musik hören beim PC ist nicht nur entspannend, sondern wirkt sich bei vielen Anwendern auch positiv auf die Produktivität aus. Doch wenn ein Anruf per Skype ankommt, dann stört Musik - Windows 7 bietet deshalb eine einfache Möglichkeit, um Musik oder die Tonspur eines Films automatisch leiser zu machen, wenn Sie ein Telefonat via Skype führen:

  1. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Lautsprecher-Symbol im Systray (den Bereich links neben der Systemuhr in der unteren rechten Bildschirmecke).
  2. Wählen Sie den Befehl "Sounds" aus dem Kontextmenü.
  3. Wechseln Sie jetzt auf das Register "Kommunikation", indem Sie es mit der linken Maustaste anklicken.
  4. Auf dem "Kommunikation"-Register können Sie nun festlegen, was passieren soll, wenn Sie einen Anruf via Skype bzw. mit einer ähnlichen Anwendung erhalten:
  5. "Alle anderen Sounds stumm schalten" sorgt dafür, dass Sie sich voll und ganz auf Ihr Skype-Telefonat konzentrieren können und Sie von keinerlei störender Musik oder anderen Geräuschen abgelenkt werden.
  6. Wenn Sie "Lautstärke anderer Sounds um 80% verringern" bzw. "Lautstärke anderer Sounds um 50% verringern" auswählen, läuft Musik oder die Tonspur eines Films im Hintergrund trotzdem weiter. Experimentieren Sie hier einfach, ob eine Reduzierung der Lautstärke um 80 Prozent oder um 50 Prozent für Sie angenehmer ist. Andere Einstellmöglichkeiten bietet Microsoft nicht an, sodass Sie beispielsweise nicht festlegen können, dass die Lautstärke lediglich um 25 Prozent reduziert wird.
  7. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "OK", nachdem Sie die gewünschte Einstellung vorgenommen haben.

Die Änderung ist sofort aktiv. Ein Neustart des PCs ist nicht erforderlich, sodass Sie Ihre Gesprächspartner bei Skype sofort besser verstehen können.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Musik bzw. ein Film trotzdem weiterlaufen, wenn Sie die Einstellung "Alle anderen Sounds stumm schalten" auswählen. Falls Sie also mitten während eines spannenden Films angerufen werden, sollten Sie ihn per Hand stoppen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"