Windows XP: Auswahl im Windows-Explorer umkehren

24. August 2011

Wenn Sie die meisten Dateien in einem Ordner auswählen möchten, müssen Sie diese nicht alle markieren. Kehren Sie dafür einfach die Auswahl im Windows-Explorer um.

Im Bild sehen Sie den Windows-Explorer mit zwei ausgewählten Dateien. Über das Menü BEARBEITEN, können Sie mit dem Befehl MARKIERUNG UMDREHEN, die Auswahl wechseln.

Wechseln Sie die Auswahl im Windows-Explorer um

Wenn Sie in einem Ordner fast alle Dateien löschen, kopieren oder verschieben wollen, müssen Sie diese im Windows-Explorer nicht alle mühselig nacheinander anklicken. Es reicht, wenn Sie die wenigen, die nicht ausgewählt werden sollen markieren und die Auswahl im Windows-Explorer umkehren.

Windows XP: Auswahl im Windows-Explorer umkehren

So einfach wechseln Sie die Auswahl im Windows-Explorer um: 

  1. Klicken Sie die Dateien an, die später nicht markiert werden sollen, halten Sie dabei die Taste <STRG> gedrückt.
  2. Wählen Sie BEARBEITEN – MARKIERUNG UMKEHREN.
  3. Führen Sie die gewünschte Aktion aus.
Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"