Formathürden kostenlos mit „Paragon NTFS und HFS+ für Android“ überwinden

03. April 2013
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Mit dem kostenlosen Dateisystemtreiber „Paragon NTFS und HFS+ für Android“ können Android Endgeräte wie Smartphones und Tablets Direktzugriff auf Windows- und Mac-Datenträger, mobile Mediaplayer und viele weitere NTFS- und HFS-basierte Datenspeicher durchführen.

Die Paragon Software Group bietet eine überarbeitete Ausgabe ihrer Technologie „Paragon NTFS und HFS+ für Android“ an. Hinter diesem Namen verbirgt sich ein universeller Dateisystemtreiber. Mit Hilfe dieses Treibers erhalten Android-basierte Mobil- und Multimediageräte Direktzugriff auf Windows- und Mac-Datenträger, mobile Mediaplayer und viele weitere NTFS- und HFS-basierte Datenspeicher. Paragon NTFS und HFS+ für Android ist ab sofort gratis erhältlich.

Die Experten für Dateisysteme im Paragon-Entwicklerteam integrierten in diese Version weltweit erstmalig die Möglichkeit, NTFS- und HFS-Partitionen auf einem Android-Gerät automatisch mounten zu lassen. Wird ein Datenträger mit diesen Dateisystemen zum Beispiel an ein Android-Tablet angeschlossen, so wird er automatisch gemountet und steht zum vollen Lese- und Schreibzugriff zur Verfügung. Im Auslieferungszustand unterstützt Android weder NTFS noch HFS+.

Die heute vorgestellte Software basiert auf der Universal File System Drive (UFSD) Technologie aus dem Hause Paragon. Der Hersteller beliefert zahlreiche namhafte Hardware-Produzenten, darunter Buffalo, Netgear und Seagate, mit OEM-Lösungen für Cross-Plattform Dateisystemzugriffe. Millionen Installationen weltweit in Endgeräten wie NAS, Smart TV und Produktionsrechnern in Industrieanlagen sind Treiber für immer modernere und flexiblere UFSD-Versionen. Paragon UFSD beinhaltet unter anderem Treiber für exFAT, NTFS und HFS+, die sowohl den SDXC Kartenstandard unterstützen als auch Windows- oder Mac-USB-Laufwerke.

Anwender des Apple-Betriebssystems OS X, die ihre Multimedia-Daten auf externe Datenträger spielen, um sie auf ihren Tablets oder Smartphones wiederzugeben, scheiterten bisher daran, dass die Android-basierten Geräte nicht auf die Datenträger zugreifen konnten. Ähnlich ergeht es Windows-Anwendern, wenn sie beispielsweise auf einen NTFS-formatierten USB-Stick Aufnahmen ihres Android-basierten Media Centers übertragen möchten. Auf der diesjährigen Photokina stellten erste Kamerahersteller Android-basierte Digitalkameras vor, deren Dateisystemzugriff bisher ebenfalls auf die nativen Android-Dateisysteme beschränkt ist.

Mit Paragon NFTS und HFS+ für Android können Hersteller dieser Hardware-Komponenten ihren Kunden den uneingeschränkten Zugriff auf diese populären Dateisysteme ermöglichen. Besitzer von Android-basierten Smartphones, Tablets und Multimediageräten übertragen, kopieren und modifizieren Dateien auf NTFS- und HFS-Datenträgern problemlos.

Die neue, auf Kundenwunsch entwickelte, Automount-Option, die bequem über den Einstellungen-Dialog aktiviert und deaktiviert werden kann, reagiert sofort, wenn eine SD-Karte oder ein USB-Stick an das Gerät angeschlossen wird und mountet das entsprechende Laufwerk ohne weiteres Zutun des Anwenders. Schlüsselfunktionen von Paragon NTFS und HFS+ für Android:

  • Mounten beim Systemstart: automatisches Mounten einer NTFS- oder HFS-Partition nach dem Hochfahren eines Gerätes
  • Mounten bei Verbindung, mountet den NTFS- oder HFS-Datenträger, sobald er angeschlossen wird
  • Voller Lese- und Schreibzugriff, bestehende Dateien können gelesen, verändert oder gelöscht, neue Dateien können erstellt oder kopiert werden
  • Eine spezielle App mountet jede NTFS- oder HFS-Partition als sei es eine native Partition
  • Nicht-romanische Zeichensätze und Sprachen, Datei- und Ordnernamen unter anderem in Chinesisch, Koreanisch, Japanisch und Russisch möglich
  • Kein Performance-Verlust während des Datentransfers
  • Keine Limitierung der maximalen Datei- oder Partitionsgröße

Paragon NTFS und HFS+ für Android steht zum freien Download über Google Play zur Verfügung. Weitere Informationen und den Link zum Download finden Sie unter http://www.paragon-software.com/home/ntfs-hfs-android

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Ein eleganter Spiegeleffekt für Ihre Fotos

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"