Ihr mobiles Büro: Android OpenOffice kostenlos und kompatibel

08. August 2018
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Mit der richtigen App wird Ihr Android-Smartphone oder -Tablet zum mobilen Büro. Dazu ist nicht einmal eine teure App nötig, denn mit Android OpenOffice steht Ihnen eine leistungsfähige Lösung ganz kostenlos zur Verfügung. Bearbeiten Sie Ihre Bürodokumente auch unterwegs direkt auf Ihrem Android-Mobilgerät.

Android-Mobilgeräte eignen sich als Ihr verlängerter „Arm des Büros“ ideal für den Einsatz und die Bearbeitung Ihrer wichtigen beruflichen Dokumente auch unterwegs. Unter den dafür geeigneten Apps spielt ANDROID OPENOFFICE (auch: ANDR OPENOFFICE, Kurzform AOO) eine wichtige Rolle, denn die Android-App ist deutschsprachig, hochkompatibel zu den bekannten Büroprogrammen wie MICROSOFT OFFICE, APACHE OPENOFFICE sowie LIBREOFFICE und nicht zuletzt kostenlos.

Das Drucken Ihrer bearbeiteten Dokumente aus dieser App heraus ist ebenso sehr komfortabel. Die AOO-Suite bietet Ihnen professionelle Leistungsmerkmale in diesen sechs Modulen:

  1. AOO Writer: Writer ist das Schreibprogramm, sozusagen das „Word-Equivalent“. Es eignet sich für das Erstellen von Texten aller Art, für Serienbriefe, Etiketten, Visitenkarten und ganze Bücher.
  2. AOO Calc: Mit Calc nutzen Sie das „Excel-Pendant“ für die Bearbeitung und Analyse von Daten in Tabellen.
  3. AOO Impress: Mit Impress erstellen Sie beispielsweise für Beamer-Präsentationen Vortragsfolien mit Hintergrundbildern und Animationen.
  4. AOO Draw: Draw ist nicht einfach ein „Malprogramm“, sondern erlaubt die Erstellung von vektorbasierten 2D- und 3D-Grafiken, die sich verlustfrei skalieren lassen
  5. AOO Math: Wenn Sie wissenschaftlich arbeiten müssen, wird Ihnen „Math“ helfen. Mit diesem Modul verarbeiten Sie mathematische Formeln ganz praktisch über eine grafische Benutzerumgebung.
  6. AOO Base: Mit „Base“ rundet ein Datenbanksystem die verfügbaren Module ab. Base dient in AOO im Wesentlichen dazu, Datenbestände zu speichern, um diese für Abfragen und Berichte bereitzustellen.

AOO läuft auf allen Android-Systemen ab Version 2.3. Wichtig sind die Im- und Exportformate: MICROSOFT WORD (DOC / DOT / RTF) sowie EXCEL (XLS / XLT) und POWERPOINT (PPT / POT) können importiert und exportiert werden, sofern Sie nicht mit den OpenOffice-eigenen Formaten arbeiten. Weiterhin sehr nützlich ist, dass Sie Dateien direkt im PDF-Format (Portable Document Format) exportieren können. AOO lässt sich trotz der Modularität nur als Komplettpaket installieren, was rund 100 MByte Speicher auf Ihrem Smartphone oder Tablet benötigt.

Aufgrund der Umsetzung ganz nahe an der PC-Version ist die Fülle an Menüs, Befehlen und Symbolen in AOO praktisch erst ab Tablets mit einer Diagonalen von 10 Zoll gut zu bedienen. Der Anschluss einer Bluetooth-Tastatur und -Maus kann für Vielschreiber die Nutzung optimieren. Weitere Informationen zu AOO und insbesondere eine Liste mit allen Import- und Export-Dateiformaten sowie den Installationslink finden Sie im Google Play.

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

OpenOffice: Gratis Installationsanleitung

Jetzt gratis per E-Mail

  • + "Open-Source-Secrets" per e-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"