Mit der Gratis-App Termux wenden Sie Ihr Linux-Wissen auf Android-Mobilgeräten an

30. Januar 2019
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, Komponenten, News & Trends, Windows Tuning & System, Linux Tuning & System, Android, Multimedia ...

Termux ist eine Linux-Umgebungsanwendung und ein Android-Terminalemulator, die auf Ihrem Android-Mobilgerät ohne Setup und Rooting sofort einsatzbereit sind.

Wer ein Android-Mobilgerät einsetzt, der hat - vielfach unwissentlich - erheblichen Kontakt zu Linux. Denn der Android-Kern basiert in weiten Teilen auf Linux, was nebenbei bemerkt sogar beim iOS von Apple in ähnlicher Form der Fall ist. Insbesondere die Nähe von Android zu Linux wird deutlich, wenn Sie auf einem Android-Mobilgerät die Linux-Umgebungsanwendung "Termux" installieren.

Termux ist ein Linux-Terminal-Emulator, mit dem Sie Linux-Kenntnisse genauso wie am PC oder Notebook anwenden können. Termux ist praktisch ein Terminal-Emulator, der gleich eine ganze Reihe typischer Linux-Tools mit sich bringt, die Sie sinngleich wie auf PC und Notebook auf Ihrem Android-Mobilgerät einsetzen und einüben können.

Termux macht somit auf Ihrem Android-Mobilgerät eine Vielzahl von Linux-Systemtools ausprobierbar und nutzbar und ist für Schulung und das Kennenlernen von Linux eine wertvolle Hilfe. Beispielsweise können Sie den grafischen Linux-Taskmanager mit dem Befehlskürzel "htop" aufrufen und sich einen Überblick über die Systemressourcen anzeigen lassen. Mit Termux erschließen Sie sich die folgenden Vorteile:

  • Greifen Sie mit dem ssh-Client von OpenSSH auf entfernte Server zu. Termux kombiniert Standardpakete mit präziser Terminalemulation in einer schönen Open-Source-Lösung.
  • Wählen Sie zwischen Bash, Fisch oder Zsh und Nano, Emacs oder Vim. Schauen Sie sich Ihren SMS-Eingang an. Greifen Sie mit Curl auf API-Endpunkte zu und speichern Sie mit rsync Backups Ihrer Kontaktliste auf einem Remote-Server. 
  • Installieren Sie über das von Ubuntu GNU/Linux bekannte APT-Paketverwaltungssystem die von Ihnen favorisierten Anwendungen.
  • Die in Termux verfügbaren Pakete sind die gleichen wie unter Mac und Linux - installieren Sie Man Pages (Manuals) auf Ihrem Mobilgerät und Sie haben das Gewünschte bei Bedarf immer zur Hand.
  • Schließen Sie eine Bluetooth-Tastatur an und schließen Sie Ihr Gerät bei Bedarf an ein externes Display an - Termux unterstützt Tastenkombinationen und verfügt über volle Mausunterstützung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Termux-Homepage (engl.) und die Installation für alle Android-Mobilgeräte im Google Play Store.

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"