Mit der kostenlosen Videotext-App haben Sie aktuellste Infos immer zur Hand

23. November 2016
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Videotext empfangen Sie heute auf modernen Fernsehern mit HbbTV-Fähigkeit in einer optisch renovierten Version direkt über das Internet. Mit dem Videotext-Angebot der ARD-Rundfunkanstalten steht Ihnen auf Android- und iOS-Mobilsystemen nun auch per Gratis-App ein umfassendes und hochaktuelles Informationsangebot zur Verfügung.

Der ARD-Text ist seit über 35 Jahren auf Sendung. Am 1. Juni 1980 startete das gemeinsame Angebot mit dem ZDF beim Sender Freies Berlin. Erstmals konnten die Zuschauer damals zeitsouverän Informationen zum Weltgeschehen und zum Fernsehprogramm abrufen. Da war vom Internet noch nichts zu sehen, denn erst 1989 wurden in Deutschland die ersten universitären Internet-Anschlüsse in Betrieb genommen.

Heute ist der ARD-Text das meistgenutzte Teletext-Angebot in Deutschland. Täglich machen rund 3,8 Millionen Zuschauer von diesem Angebot Gebrauch. Steigend ist die Nutzung der anderen Bezugswege: Im Internet – PC, Smartphone oder HbbTV – werden Seiten des ARD Textes monatlich im Schnitt mehr als 22 Millionen Mal abgerufen. Bei HbbTV (hybrid broadcast broadband TV) handelt es sich um ein Videotext-ähnliches System, mit dem zusätzliche Informationen des Programmanbieters über die Internetverbindung eines TV-Geräts empfangen werden.

ARD-Text kann sowohl über die Videotexttaste der Fernbedienung am TV als auch im Internet abgerufen werden (www.ard-text.de). Die Redaktion setzt darüber hinaus auf den Standard HbbTV für internetfähige Fernseher. Die HbbTV-Version des Textes wurde zum Jahresende überarbeitet und bringt die Inhalte des klassischen Teletextes in einer modernen Form auf den Bildschirm. 

Neu ist nun, dass Sie die Inhalte von ARD Text als kostenlose App für Android und iOS angeboten bekommen. Die App ist weniger als ein MB groß. Beim Abrufen der Inhalte wird nur eine geringe Bandbreite benötigt. Das macht die App ideal für die Nutzung unterwegs, da sie Ihre Datenflatrate kaum belastet. Immerhin rund 800 Seiten bietet Ihnen die ARD Text-App. Die beliebtesten Inhalte im ARD-Text sind unverändert die aktuellen Meldungen der "Tagesschau", Sportberichte und Informationen zum Fernsehprogramm. Durch eine übersichtliche Seitenstruktur ist es einfach, blitzschnell auf Ihre gewünschten Informationsangebote zuzugreifen. Bekannte Seitenzahlen zum direkten Aufrufen eines Themenangebots sind unter anderem: 

  • 101 Weltnachrichten tagesschau
  • 200 Sport
  • 250 Bundesliga Fußball
  • 300 Informationen zum Programm des Ersten
  • 400 Kultur / Unterhaltung / Medien
  • 500 Wissen und Ratgeber
  • 600 Sportligen und Statistiken
  • 790 Index
  • 800 ARD Text Extra 

Die Navigation zu den ARD Text-Seiten nehmen Sie in der App wie gewohnt über das Display vor, zudem ist auch die direkte Eingabe der dreistelligen Seitenzahl möglich. Weitere Informationen zur Videotext-App ARD-Text und die Installationslinks finden Sie in den Online-Shops der Systembetreiber für Android und iOS

Tipp: Die Videotext-App eignet sich auch bestens als spezieller "Second Screen" parallel zum Fernsehen, denn im Videotext finden Sie auch aktuelle Informationen der TV-Sender, beispielsweise zu Programmänderungen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen

Aufgabenliste mit Zeiterfassung und Pausenfunktion


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"